Kernkompetenzen

Hochmoderne Laboranlagen und -ausrüstungen

schaffen die Voraussetzung für umfangreiche Test zur Qualitätsbestimmung, Optimierung und Weiterentwicklung von Folien und Folienverbunden.

  • Ein umfangreich ausgestattetes Labor ermöglicht uns die relevanten Produkteigenschaften zu kontrollieren und bei Bedarf darauf Einfluss zu nehmen - sowohl während der Entwicklung als auch in der Musterfertigung und der Massenproduktion
  • Neben der Analytik zur Charakterisierung von Kunststoffen und Folien können wir kundenspezifische Zuverlässigkeits- und Anwendungsprüfungen realisieren.

Die höchst flexibel ausgestattete Labor-Extrusionsanlage ist die Grundlage für eine rasche Verfügbarkeit von Prototypen mit geringem Materialeinsatz und somit zu geringstmöglichen Kosten für uns und unsere Kunden. Mit ihr können alle Folienkombinationen hergestellt werden, die auch in der Massenproduktion möglich sind.

Die Ergebnisse:

  • Analytik: Neben den gängigen Verfahren zur Analyse von Polymeren (TG, DSC, TMA, DMA) werden in unserem nass-chemischen Labor auch Harze und Harzkomponenten analysiert.
  • Zuverlässigkeit: Folien die für eine Anwendung von >25 Jahren im Freien entwickelt werden, haben eine besonders hohe Anforderung an die Stabilität. SOLINEX hat hier umfangreiche Kapazitäten für beschleunigte Alterung, um klimatische Tests und UV-Belastung zu simulieren.
  • Anwendungstechnik: Mit dem Schwerpunkt in der Photovoltaikindustrie ist unser anwendungstechnisches Labor in industriellem Maßstab ausgerüstet und ermöglicht uns somit die Prozesse unserer Kunden nachzustellen und auch Unterstützung im Kundenprozess zu gewährleisten.
  • Zusätzlich haben wir die Möglichkeit spektroskopische, mikroskopische ebenso wie elektrische und mechanische Prüfungen durchzuführen sowie die Reflexion, die Opazität und die Transmission unserer Folienverbunde zu bestimmen.

Oder Sie senden uns eine direkte Anfrage: